BioHazzard Symbol
Fällt bis 25. Mai 2020 aus wegen neuem Coronavirus.
person

Sabrina Sabrina Die Faszination zum Tanz fand ich mit 4 Jahren, als ich eine Serie über eine angehende Ballett Tänzerin im Fernsehen sah. Von da an wollte ich Ballett Stunden besuchen und meine Leidenschaft zum Tanz war entfacht. Mit 12 Jahren begann ich dann zusätzlich mit Jazztanz.
Ich tanzte so viel es meine Freizeit zuliess und besuchte in den Schulferien Workshops in der damaligen Colombo bei verschiedensten Lehrern.
Im Ballettstudio Katja, dem Tanzstudio, in welchem ich selber tanzen gelernt hatte, fing ich mit 20 Jahren an Jazz Tanzstunden zu unterrichten. Ich liess mich an der Funky Dance School zur Hip-Hop und Jazztanz Lehrerin für Kinder und Erwachsene ausbilden und konnte danach als Mitglied von „Danceforce“ Company Luft schnuppern.
Im Ballettstudio Katja begann ich zusätzlich mit dem Unterrichten von Ballettstunden für Vorschulkinder und choreographierte Musicals für Kinder und Teenager an der Sekundarschule in Stadel und an den Musikfestwochen in Arosa. In Buenos Aires, an der Schule “Mayoral”, erfüllte ich mir schliesslich den Wunsch Tango zu lernen.

Die kennengelernten Tanzrichtungen und Erfahrungen gebe ich gestern wie heute mit grosser Freude an Menschen jeden Alters weiter.